8.9 C
Berlin
Freitag, Februar 23, 2024
- Vorgestellt -spot_img
- Vorgestellt -spot_img

Australische Audit-Ausnahmen: Audit-Ausnahmen für kleine Unternehmen, die von einem ausländischen Unternehmen kontrolliert werden, und wichtige ASIC-Anforderungen in Australien

Australische Audit-Ausnahmen: Audit-Ausnahmen für kleine Unternehmen, die von einem ausländischen Unternehmen kontrolliert werden, und wichtige ASIC-Anforderungen in Australien

Sie müssen feststellen, ob Ihr Unternehmen noch klein oder groß genug ist, um für die australischen Steuerbefreiungen in Frage zu kommen.

Die Australian Securities and Investments Commission (ASIC) hat die Unterschiede zwischen kleinen und großen Unternehmen definiert. Die Aufsichtsbehörde wird von den Unternehmen verlangen, dass sie in jedem Geschäftsjahr einen Finanz- und einen Geschäftsbericht vorlegen, es sei denn, sie erfüllen die australischen Ausnahmeregelungen für die Abschlussprüfung. Diese Berichte müssen von der Aufsichtsbehörde geprüft und kontrolliert werden.

Für börsennotierte Unternehmen und solche, die bei der Australian Charities and Not-for-profits Commissions (ACNC) registriert sind, gelten möglicherweise andere Einreichungsvorschriften.

Wann kann mein Unternehmen die australischen Ausnahmeregelungen nicht in Anspruch nehmen und ist zur Durchführung einer Finanzprüfung verpflichtet?

Eine Prüfung ist eine unabhängige Überprüfung der Jahresabschlüsse eines Unternehmens oder einer Organisation, und die Prüfer sind dafür verantwortlich, dass die Jahresabschlüsse angemessen sind und den allgemein anerkannten Rechnungslegungsgrundsätzen entsprechen.

Die Rechnungsprüfung fördert die Kohärenz und Objektivität der Finanzberichterstattung und ermöglicht es Außenstehenden zu überprüfen, ob die Abschlüsse den Tatsachen entsprechen.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für Situationen, in denen die australischen Prüfungsausnahmen nicht zulässig sind und eine Prüfung erforderlich sein könnte.

Rechtliche Anforderungen für die australischen Prüfungsausnahmen.

Ein registrierter Abschlussprüfer muss die Finanzberichte bestimmter Arten von Unternehmen prüfen. Die Australian Securities and Investment Commission (ASIC) verlangt, dass alle Finanzberichte aller Unternehmen (mit Ausnahme kleiner Eigenunternehmen), verwalteter Investmentfonds (registrierte Systeme) und offenlegender Unternehmen (Körperschaften, die Wertpapiere mit erweiterter Offenlegung halten) jährlich geprüft werden.

Mittelgroße Wohltätigkeitsorganisationen mit einem Jahresumsatz von mehr als 250.000 Dollar sollten ihre Jahresabschlüsse prüfen lassen. Große Wohltätigkeitsorganisationen mit Jahreseinnahmen von über 1 Million Dollar und solche, die unter den Incorporated Association Act fallen, müssen ihre Finanzunterlagen prüfen lassen.

Keine Ausnahmeregelungen für große Kapitalgesellschaften.

Ein Unternehmen, das zu einem Großunternehmen wird, muss gemäß dem Corporations Act geprüft werden.

Die australische Wertpapieraufsichtsbehörde Australian Securities and Investments Commission, (ASIC) hat eine Eigenhandelsgesellschaft als “groß” definiert, wenn sie zwei von drei Kriterien erfüllt.

  • Ein konsolidierter Umsatz von mehr als 50 Millionen Dollar
  • Konsolidiertes Bruttovermögen von mehr als 25 Millionen Dollar
  • 100 Mitarbeiter oder mehr

Um einen Zuschuss, eine Investition oder etwas anderes zu erhalten, müssen Sie möglicherweise ein Audit durchführen.

Für Wohltätigkeitsorganisationen oder Unternehmen, die staatliche Zuschüsse beantragen, kann eine Prüfung erforderlich sein. Die Regierung wird den Nachweis verlangen, dass die von ihnen erstellten Jahresabschlüsse korrekt und angemessen sind. Ein unabhängiges Audit könnte Ihrem Antrag auch zusätzliche Glaubwürdigkeit verleihen, wenn Ihr Unternehmen nach Investitionen sucht.

Audit, wenn Sie beabsichtigen, Ihr Unternehmen zu verkaufen.

Potenzielle Käufer wollen sich auf die Finanzdaten verlassen können, wenn Sie Ihr Unternehmen verkaufen wollen. Es ist eine kluge Idee, Ihren Jahresabschluss prüfen zu lassen. Auditing kann einen Mehrwert für Ihr Unternehmen schaffen.

Prüfung, um für ein Darlehen in Frage zu kommen.

Wenn ein Unternehmen Geld leihen möchte, verlangen die Kreditgeber, dass der Jahresabschluss geprüft wird. Dies dient dem Schutz des Kreditgebers und der Sicherstellung, dass die Zahlen im Jahresabschluss korrekt sind.

Australische Audit-Ausnahmen für ein kleines Unternehmen.

Wenn zwei dieser Kriterien erfüllt sind, gilt eine Markenfirma als klein.

  • Die konsolidierten Einnahmen des Unternehmens und die Einnahmen aller anderen Unternehmen, die es besitzt, betragen weniger als 25 Millionen Dollar.
  • Das konsolidierte Bruttovermögen des Unternehmens, einschließlich aller Unternehmen, die es besitzt, beträgt am Ende des Geschäftsjahres 12,5 Millionen Dollar oder weniger.
  • Das Unternehmen oder jedes andere von ihm kontrollierte Unternehmen hat am Ende des Geschäftsjahres weniger als 50 Beschäftigte.

Ein kleines Unternehmen, das keine Kapitalgesellschaft ist, ist im Allgemeinen von der Pflicht zur Erstellung von Finanzberichten befreit, es sei denn, es wurde von der ASIC oder den Aktionären dazu aufgefordert. In bestimmten Situationen können kleine Unternehmen von der Einhaltung der Vorschriften befreit werden. Ein Unternehmen kann die Anforderungen ignorieren, insbesondere wenn es noch nie Finanzberichte bei ASIC eingereicht hat.

Gesetzliche Anforderungen an größere Unternehmen.

Große Kapitalgesellschaften müssen den Corporations Act 2001 einhalten.

  • Erstellen Sie jedes Jahr einen Finanzbericht (der den Jahresabschluss, den Anhang zum Jahresabschluss und die Erklärung der Geschäftsführung umfasst);
  • Erstellen Sie einen Jahresbericht für Direktoren;
  • Sicherstellen, dass der Rechnungsprüfer ernannt und der Finanzbericht geprüft wird;
  • Reichen Sie innerhalb von 4 Monaten nach Jahresende Ihren Finanzbericht bei ASIC ein;
  • Verteilen Sie den Finanzbericht innerhalb von vier Monaten nach Jahresende an alle Mitglieder.

ASIC definiert ein großes Unternehmen als:

  • Die konsolidierten Einnahmen des Unternehmens und aller Unternehmen, die es besitzt (falls vorhanden), belaufen sich auf mindestens 50 Millionen Dollar.
  • 25 Millionen Dollar sind das konsolidierte Bruttovermögen des Unternehmens zum Jahresende.
  • Das Unternehmen oder ein von ihm kontrolliertes Unternehmen hat am Ende des Geschäftsjahres 100 oder mehr Beschäftigte (Vollzeitäquivalent).

Dies ist natürlich das Gegenteil von dem, was oben bei der Definition eines Kleinunternehmens gesagt wurde.

Im Juli 2019 wurde eine neue Definition des Begriffs “Großunternehmen” angenommen, um sicherzustellen, dass die Anforderungen an die Finanzberichterstattung großer Unternehmen erfüllt werden.

Was gilt als ausländisches Unternehmen nach australischen Regeln?

Ein ausländisches Unternehmen ist ein Unternehmen, das in einem anderen Land als Australien ansässig ist.

Handelt es sich um ein kleines, inhabergeführtes Unternehmen, das einem ausländischen Konzern gehört?

Die Klassenbestellung verwendet den Rechnungslegungsstandard AASB 127 – Konzern- und Einzelabschlüsse – als Definition von Kontrolle.

Wenn ein ausländisches Unternehmen die Kontrolle über ein kleines Unternehmen hat, kann es die Rendite beeinflussen, indem es auf das Beteiligungsunternehmen einwirkt.

Australische Steuerbefreiungen und -erleichterungen, die Sie in Anspruch nehmen können.

ASIC kann in Frage kommende Unternehmen von der Verpflichtung befreien:

  • Ernennung eines Rechnungsprüfers;
  • Prüfung der Finanzberichte Ihres Unternehmens;
  • ASIC akzeptiert einen Bericht eines Wirtschaftsprüfers;
  • Den Aktionären sollte ein Bericht des Abschlussprüfers vorgelegt werden;
  • Der Prüfer sollte eine Erklärung zu allen Kurzberichten abgeben.

Welche Erleichterungen gibt es, und was wird ASIC berücksichtigen und prüfen?.

Die ASIC kann von der oben genannten Befugnis Gebrauch machen, wenn sie davon überzeugt ist, dass die Einhaltung der Vorschriften eine Gefahr darstellt:

  • Seien Sie nicht betrügerisch;
  • Sie sollten in Anbetracht der Gegebenheiten in Ihrem Unternehmen nicht unangemessen sein;
  • Stellen Sie keine unangemessene Belastung für das Unternehmen, seine Mitarbeiter oder den Prüfer dar;
  • Erwartete Kosten und Nutzen der Erfüllung der Prüfungsanforderungen;
  • Jeder Umstand, der die Einhaltung des Gesetzes erschweren könnte;
  • Ungewöhnliche Aspekte der Unternehmenstätigkeit, die nicht mit dem Haushaltsjahr übereinstimmen.

ASIC-Anforderungen für australische Prüfungsbefreiungen.

  • Der Verwaltungsrat und die Aktionäre sind sich einig, dass keine Prüfung erforderlich ist, sofern die Beschlüsse innerhalb von drei Monaten vor Beginn eines jeden Geschäftsjahres gefasst werden und vier Monate nach Abschluss des Geschäftsjahres enden;
  • Die ASIC hat sich davon überzeugt, dass das Unternehmen, das die Befreiung von der Prüfungspflicht beantragt, über eine gute Finanzverwaltung verfügt und in der Lage ist, die Gläubiger möglichst direkt zu bezahlen;
  • Ein vorgeschriebener Buchhalter erstellt den Finanzbericht des Unternehmens zum Jahresende;
  • Die Gesellschaft legt ihren Finanzbericht innerhalb der im Corporations Act festgelegten Fristen vor.

Hauptvorteile der australischen Ausnahmeregelungen für Abschlussprüfungen.

Die Class Order wurde geschaffen, um kleinen, von ausländischen Unternehmen kontrollierten Firmen zu helfen, ihre Finanzprüfungen zu vermeiden. Dies kann zu erheblichen Kosteneinsparungen führen.

Ein Unternehmen, das in einem Geschäftsjahr keine Bedingungen für die Entlastung erfüllt, hat keinen Anspruch auf die australischen Prüfungsbefreiungen.

Wenn Sie diesen Artikel hilfreich fanden, besuchen Sie bitte den Rest der Website, um mehr über die Buchhaltung in Australien, einen Überblick über die Finanzberichterstattung in Australien, das Verständnis der australischen Einkommensteuer oder weitere Buchhaltungs- und Finanzthemen in Internationale Buchhaltung, Audit, Steuern, Buchhaltungssoftware, Cloud-Buchhaltung und Buchhaltungsautomatisierung zu erhalten.

Lesen Sie diesen Artikel in: EnglischNiederländischFranzösischDeutschSpanisch

Hervorgehoben
EUR - Euro-Länder Mitglied
EUR
1,0000
AUD
0,6061
HRK
0,1315
CAD
0,6848
In Verbindung stehende Artikel
Hervorgehoben
error: Content is protected !!